Das beste CV Design. Welche Farben, welche Vorlagen?

Heute möchte ich mir dir über das optische Design deines CVs, deines Lebenslaufs sprechen.

Welche Farben muss man den nun benutzen, wo kriegst du die besten Vorlagen her und lohnt es sich, einen Designer zu arrangieren? Du hast dich sicher auch gefragt, ob ich dir eine Lucas Training Designvorlage anbieten würde.

Jeden Tag erreichen mich Bewerbungen von Kandidaten, die sich wünschen, dass ich sie vermittle und ihnen helfe, ihren Traumjob zu finden. Als junger Student digitalisierte ich 2'500 CVs von Hand. Jeden Tag bin ich in Rekrutierungsprozessen involviert und wenn ich etwas gelernt habe, dann ist es das Folgende:

Deinen Traumjob ergatterst du nicht, weil du deinem CV hübsche gelbe Ecken verpasst oder eine schicke Designvorlage verwendet hast.

Was bei er Bewerbung zählt, sind – auch hier- die inneren Werte. Beachte immer: INHALT vor FORM (I > F). Deine uniquen Stärken, Expertisen und Erfahrung bieten den Wert, den Value, und müssen deinen zukünftigen Arbeitgeber davon überzeugen, dass DU ihm den entscheidenden Vorteil bringst.

Hör auf deine Zeit zu verschwenden mit bunten, geometrischen Formen in deinem CV, die nichts, aber auch gar nichts über dich aussagen. Das hat auch nichts mit Design zu tun, wenn du deinen CV wirklich designen willst, dann muss es der Oberkracher sein, der sich wirklich über alles andere hinweg setzt.

Daher: Investiere in die Kenntnis deiner Selbst. Wisse, WER DU bist und lerne, Deine Vorteile Deines Profils auf den ersten Blick und ohne Umschweife treffend zu übermitteln. Wie oft muss ich „hübsch“ designte CVs anschauen und das Allererste, was mir präsentiert wird, sind: Allgemeine, langweilige und 1'000fach gehörte Floskeln oder überstrapazierte Zitate von Johann Wolfgang Goethe und Henry Ford? Bitte hör auf damit! Das ist kein guter erster Eindruck. Das bringt mich höchstens zum Schmunzeln.

Das wichtigste visuelle Element deines CVs, deines Lebenslaufs, ist und bleibt das Bewerbungsfoto. Zu diesem Thema habe ich weitere Blog Posts. 

Schwing dich gut in den Tag und bis zum nächsten Mal! 

21.01.2019 | Index:

Kommentar schreiben